Axialumformungen Mehrstationenmaschinen

Axialumformen Maschinenbeispiele

Werkzeugwechsler

Für HMP Umformmaschinen wird optional ein Werkzeugwechsler angeboten, der die Realisierung mehrere Umformoperationen hintereinander ohne Umspannen ermöglicht.


TSTM VH NC AU 53 HS 8

Transferanlage für die Herstellung von Kardanwellensegmenten. Die Maschine verfügt über vier Bearbeitungsstationen, wovon zwei Umformungen durchführen und zwei spanabhebende Endenbearbeitungen. Eine fünfte Station macht eine 100% Kontrolle von Form- und Lagetoleranzen mit statistischer Merkmalsauswertung.


HU 20 VH RW AU 2

Transferanlage mit zwei Bearbeitungsstationen für die Herstellung von Teilen für Wagenheber.


HU AU 4

Transferanlage zur Herstellung von Lenkzwischenwellen aus Rohr. Die Maschine verfügt über einen Bunkerförderer für die Vereinzelung von Schüttgut und über vier Bearbeitungsstationen. Integraler Bestandteil ist eine Entgratmaschine (rot).


HU 25 SP250 AU 9

Transferanlage zur Herstellung von Sitzrohren. Die Anlage verfügt über einen Bunkerförderer, über acht Bearbeitungsstationen sowie eine integrierte messende Einrichtung zur 100% Kontrolle von mehreren Merkmalen.